Toggle mobile navigation

Es lebe das Leben – durch Ihr Einfühlungsvermögen und Können

In unserem Pflegekrankenhaus in der Tokiostraße pflegen und betreuen wir 270 Menschen auf 10 Stationen. Unsere Schwerpunkte sind die allgemeine Geriatrie inkl. Remobilisation, Demenz und Psychiatrie. Im gesamten Haus arbeiten ca. 300 Mitarbeiter*innen aller Berufsgruppen mit viel Engagement und Herz.

Wir möchten unser Team in der Pflegedirektion verstärken und suchen ab sofort eine*n:

Sekretär*in  (w/m/d)

Pflegekrankenhaus Tokiostraße 4, 1220 Wien, Vollzeit (40Wochenstunden)

Was ist Ihre Aufgabe?

  • Mitwirkung in der Pflegedirektion in administrativen und organisatorischen Belangen
  • Verwaltung, Organisation und Administration von Rekrutierungsprozessen im Rahmen des Personalmanagements
  • Planung, Organisation und Vorbereitung von Fortbildungen, Projekten und Präsentationen
  • Auswertung und statistische Darstellung von Erhebungen

Was bieten wir Ihnen?

  • Ein abwechslungsreiches, anspruchsvolles und eigenständiges Aufgabengebiet
  • Sie werden Teil eines motivierten Teams mit hilfsbereiten Kolleg*innen und einem guten Betriebsklima
  • Individuelle Fort- und Weiterbildung, die wir als lernende Organisation mit hoher Professionalität, als selbstverständlich ansehen
  • Verschiedene Benefits (z.B.: vergünstigtes Mittagessen, Garagenparkplatz, Betriebskindergarten)

Was zeichnet uns aus?

  • Wir leben unsere Werte: Engagement, Wertschätzung und gemeinsame Ziele
  • Wir sind offen für Individualität, fördern Kreativität und unkonventionelle Lösungen
  • Wir bieten viel Raum, eigene Fähigkeiten und Kompetenzen zu entfalten
  • Wir feiern gemeinsam Erfolge und unterstützen einander in schwierigen Situationen
  • Wir sind ein interdisziplinäres Team und haben Freude an unserer sinnvollen Aufgabe

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Sie bringen eine kaufmännische Ausbildung auf Maturaniveau mit und Microsoft Office ist für Sie ein Kinderspiel
  • Sie arbeiten gerne selbständig, strukturiert und genau
  • Sie kommunizieren gerne und bringen soziale Kompetenz mit
  • Diskretion und gepflegte Umgangsformen sind für Sie eine Selbstverständlichkeit

Was ist noch wichtig?

Es erwartet Sie ein Brutto–Monatsverdienst ab € 1770,16 für 40 Wochenstunden. Ihre tatsächliche Entlohnung richtet sich nach Ihren anrechenbaren Vordienstzeiten.

Interessiert? Dann kommen Sie an Board!

Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an uns: TOKPflegeBewerbung@hb.at    
Ihre Ansprechpartnerin für Fragen: Frau Friederike Skopek-Johnson, Pflegedirektion, +43 1/ 90181/3370

Online Bewerbung

Bewerben Sie sich per E-Mail mit Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Ausbildungsnachweise, ..) oder direkt hier online