Zum Inhalt
Toggle mobile navigation

Es lebe das Leben – durch Dein Einfühlungsvermögen und Können

Willst Du im Haus der Barmherzigkeit Geschichte schreiben?

 

Ab Herbst 2023 öffnen wir die Türen zum Pflegedomizil FRIDOLINA. Im Mittelpunkt unserer Betreuungen stehen Kinder & Jugendliche mit schweren chronischen Erkrankungen & deren Familien. 
Um den besonders vulnerablen jungen Bewohner*innen höchste Lebensqualität zu ermöglichen, zählen wir auf Dich!
Als Teil des Kernteams begibst Du Dich auf ein berufliches Abenteuer und verfolgst mit Deinen Kolleg*innen ein gemeinsames Ziel.
Für die familienzentrierte, entwicklungsfördernde & auch palliative stationäre Versorgung suchen wir Dich für unser Team!

PDF-Jobdownload

Wir suchen eine:

Pflegefachassistent*in - all genders

FRIDOLINA, Seeböckgasse 30a, 1160 Wien, Vollzeit, Teilzeit oder geringfügig

Deine Benefits

  • Mitgestalten, Aufbauen & Mitbestimmen im neuen Pflegedomizil

  • Sinnstiftende Weiterentwicklungsmöglichkeiten, um das Team gut abzurunden

  • Regelmäßiges Teambuilding & Supervision um die Kommunikation & Gesundheit zu fördern

  • Flexible Arbeitszeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance

  • Pausenevents, Betriebsausflüge & Firmenfeiern um die Energiereserven aufzuladen

  • Vergünstigtes Mittagessen und Parkplatz, Angebote für betriebliche Gesundheitsförderung, uvm.

  • Wertschätzender Umgang im gesamten Haus & Zusammenarbeit auf Augenhöhe

  • Hausfeiertage an Weihnachten & Silvester

  • Betriebskindergarten

  • SWÖ-KV auf Vollzeitbasis 37 Wostd. + 6 Wochen Jahresurlaub

Dein Profil

  • Eine abgeschlossene und in Österreich anerkannte Ausbildung zur Pflegefachassistenz

  • Erfahrung in der Kinder- & Jugendlichenpflege wäre wünschenswert, ist aber keine Voraussetzung

  • Flexibilität Wochenend- und Nachtdienste zu absolvieren

  • Eine respektvolle & wertschätzende Haltung gegenüber Bewohner*innen, An- und Zugehörigen & Kolleg*innen

Deine Aufgaben

  • Individuelle Betreuung von Kindern & Jugendlichen mit chronischen Erkrankungen oder im palliativen Setting

  • Verantwortlich für die Durchführung der geplanten pflegerischen Maßnahmen, sowie Maßnahmen im Rahmen der Kompetenzen bei medizinischer Diagnostik und Therapie

  • Beteiligung an administrativen Arbeitsprozessen

  • Enge Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen Team (Pflegeberatung, Medizin, Therapie & Pädagogik,..)

Das kollektivvertragliche Mindestentgelt beträgt € 2.743,01 brutto pro Monat auf Basis Vollzeit (37 Wochenstunden). Dein tatsächliches Gehalt würden wir gerne persönlich mit Dir besprechen.

Interessiert?

Dann bewirb Dich unter nicole.hainz@hb.at!

Deine Ansprechperson bei weiteren Fragen:
Frau Nicole Hainz, Bereichsleiterin, +43 (1) 40199-1226

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies um dieses Video anzusehen.

Online Bewerbung

Bewerben Sie sich per E-Mail mit Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Ausbildungsnachweise, ..) oder direkt hier online