Toggle mobile navigation

Es lebe das Leben – durch Ihr Einfühlungsvermögen und Können

Im Haus der Barmherzigkeit legen wir großen Wert auf eine ganzheitliche, empathische und qualitative hochwertige Pflege und Betreuung unserer Bewohner*innen. Unser Ziel ist es eine selbstbestimmte und besonders erfüllte Lebensphase zu ermöglichen. Wir arbeiten lösungsorientiert, entwickeln gemeinsam, im Team, Ideen und Möglichkeiten unseren Bewohner*innen ein lebenswertes Leben zu ermöglichen. Unser Leitspruch „es lebe das Leben“ soll für unsere Bewohner*innen spürbar sein.

In unserem Pflegeheim „Am Maurer Berg – St. Josef“ pflegen und betreuen wir 65 Menschen in fünf Wohnbereichen.

Sie suchen aus Überzeugung eine Aufgabe in der Langzeitpflege und wollen sich in Ihrem Aufgabengebiet mit Verantwortung und Engagement entfalten? Dann interessiert Sie diese Aufgabe sicher:

Pflegeberater*in (w/m/d)

Am Maurer Berg – St. Josef, Haymogasse 110, 1230 Wien, Teilzeit, 30 Wochenstunden

Was ist Ihre neue Aufgabe?

  • Sie beraten und unterstützen die Pflegepersonen auf den Stationen bei komplexen Pflegesituationen und bei der Umsetzung des Pflegeprozesses
  • Sie initiieren und leiten interdisziplinäre Fallbesprechungen
  • Sie begleiten und befähigen Pflegepersonen in der Pflegepraxis
  • Sie stellen den Pflegepersonen in der Praxis aktuelle Entwicklungen und wissenschaftliche Erkenntnisse in der Pflege zur Verfügung und gewährleisten damit einen umfassenden Wissenstransfer
  • Sie unterstützen die Pflegedienstleiterin bei der kontinuierlichen Qualitätsverbesserung
  • Sie wirken mit bei der Umsetzung von Konzepten mit aktuellem Schwerpunkt auf Palliativbetreuung und Betreuung dementer Menschen.
  • Sie erarbeiten bzw. überarbeiten evidenzbasierte Pflegeleitlinien und Pflegekonzepte
  • Sie organisieren und halten zu pflegerelevanten Themen Fortbildungen und Workshops
  • Sie leiten Projekte, initiieren und erstellen Publikationen

Was bieten wir Ihnen?

  • Es erwartet Sie eine herausfordernde und anspruchsvolle Aufgabenstellung sowie ein großes eigenständiges Tätigkeitsfeld
  • Sie werden Teil eines motivierten Teams, welches mit großer Freude an der professionellen Weiterentwicklung der Pflege im Langzeitbereich arbeitet
  • Sie haben die Möglichkeit Ihre Erfahrungen, Kompetenzen und Ideen aktiv einzubringen und am Aufbau eines Hauses mitzuwirken.
  • Sie arbeiten in einem kleinen, familiären Haus in dem eine flache Hierarchie gelebt wird
  • Als lernende Organisation haben Weiterentwicklung, Evaluierung und Umsetzung einen hohen Stellenwert für unsere innovativen Pflege- und Betreuungskonzepte
  • Wir unterstützen Ihre individuelle Fort- und Weiterbildung aber auch Ihre persönliche Entwicklung
  • Wir bieten ihnen ein neues Haus in ruhiger Lage mit schönem Garten als Rückzugsort
  • Es gibt die Möglichkeit zu vergünstigtem Mittagessen, Parkmöglichkeit am Gelände und in der unmittelbaren Umgebung
  • Flexible Arbeitszeiten

Was zeichnet uns aus?

  • Wir leben unsere Werte: Engagement, Wertschätzung und gemeinsame Ziele
  • Wir sind offen und fördern Kreativität und unkonventionelle Lösungen
  • Wir bieten viel Raum, eigene Fähigkeiten und Kompetenzen zu entfalten
  • Wir feiern gemeinsam Erfolge und unterstützen einander in schwierigen Situationen
  • Wir sind ein interdisziplinäres Team und haben Freude an unserer sinnvollen Aufgabe

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Sie haben ein Diplom der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege (bzw. eine in Österreich anerkannte Ausbildung) haben ihr Studium in Pflegewissenschaften / ANP abgeschlossen, befinden sich derzeit im Studium oder zeigen die Bereitschaft sich dahingehend zu entwickeln.
  • Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung mit einem entsprechendem Expert*innenwissen
  • Sie haben Erfahrung in der Pflege von Menschen mit chronischen Erkrankungen oder kognitiven Einschränkungen bzw. im Bereich Palliativ Care  
  • Sie kommunizieren auf Augenhöhe und ein respektvoller Umgang miteinander ist Ihnen eine Herzensangelegenheit
  • Sie setzten sich mit neuen Erkenntnissen und Entwicklungen in der Pflege auseinander und machen diese für die Praxis nutzbar
  • Es macht Ihnen Freude Kolleg*innen anzuleiten und fachlich zu befähigen
  • Sie haben die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten und sind offen gegenüber Diversität
  • Sie sind teamfähig und haben Freude an einer interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse von MS Office (Excel, Word, PowerPoint)

Was ist sonst noch wichtig?

Sie verdienen ab 2.747,16 € brutto pro Monat Vollzeit. Ihre tatsächliche Entlohnung richtet sich nach Ihrer Ausbildung und Ihren anrechenbaren Vordienstzeiten.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bei uns: AMBPflegeBewerbung@hb.at

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen: Frau Renate Schwarz, +43 (01) 40199 - 8503

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies um dieses Video anzusehen.

Online Bewerbung

Bewerben Sie sich per E-Mail mit Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Ausbildungsnachweise, ..) oder direkt hier online