Zum Inhalt
Toggle mobile navigation

Es lebe das Leben – durch Ihr Einfühlungsvermögen und Können

Wir bieten schwer pflegebedürftigen und kranken Menschen eine interdisziplinäre Langzeitbetreuung.

Ihnen bieten wir einen sicheren Job im Bereich der Pflege unserer Außenanlagen wo Sie Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen einbringen und Ihre eigenen Ideen verwirklichen können.

Für unser Pflegeheim in Kirchstetten suchen wir ab sofort eine/n:

Gartenhelfer*in (w/m/d)

Paltram 12/1, 3062 Kirchstetten, Teilzeit, 15 Wochenstunden

Was ist Ihre neue Aufgabe?

  • Sie betreuen die Grünanlagen
  • Sie schneiden Hecken, Sträucher und Bäume

Ihre Stärken und Qualifikationen

  • Begeisterung für Blumen, Kräuter und Gartenarbeit
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Freundliche Umgangsformen und zuverlässige Arbeitsweise
  • Sie bringen idealerweise Erfahrung als Gartenhelfer*in mit
  • Führerschein der Klasse B
  • Abgeschlossener Präsenzdienst (bei männlichen Bewerbern)

Was bieten wir Ihnen?

  • Die Zusammenarbeit mit Kolleg*innen der Pflege, Reinigung und Haus- und Medizintechnik
  • Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und eine Unternehmensstruktur, in der es Spaß macht Ideen, Kraft und Initiative einzubringen

  • Ihre Tätigkeit ist bereichernd und durch ein sehr persönliches Arbeitsklima geprägt

  • Benefits (z.B. vergünstigtes Mittagessen)
  • Flexible Arbeitszeiten und Urlaubsplanung nach Vereinbarung
  • Wir unterstützen Ihre individuelle Fort- und Weiterbildung, die wir als lernende Organisation als selbstverständlich ansehen

Was ist noch wichtig? 

Sie verdienen ab 642,63 € für 15 Wochenstunden ohne Vordienstzeiten. Ihr tatsächliches Gehalt möchten wir jedoch gerne mit Ihnen persönlich besprechen. 

Interessiert? 

Dann bewerben Sie sich bei uns unter Clementinum-Bewerbung@hb.at 
Ihre Ansprechpartnerin für Fragen: Frau DI Veronika Schauer, MBA, Heimleiterin, Tel.: 02743/82080 

Online Bewerbung

Bewerben Sie sich per E-Mail mit Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Ausbildungsnachweise, ..) oder direkt hier online