Zum Inhalt
Toggle mobile navigation

Es lebe das Leben – durch Ihr Einfühlungsvermögen und Können

Im Haus der Barmherzigkeit, Stephansheim Horn, betreuen wir insgesamt 143 Bewohner*innen in Hausgemeinschaftsmodellen, neun davon in unserem Hospiz. Hier begleiten wir unsere bewohner*innen im letzten Lebensabschnitt und unterstützen Angehörige beim Prozess "Abschied nehmen". Die bauliche Struktur des Hospizes ist großzügig ausgelegt. Einzelne Räumlichkeiten, wie z.B. der Raum der Stille, sorgen zusätzlich für ein sehr persönliches Ambiente. 

PDF - Jobdownload 

Wir suchen eine:

DGKP - Hospiz (d/m/w)

Stephansheim, Kieselbreitengasse 18, 3580 Horn, Teilzeit (15-30 Wochenstunden) 

Was ist Ihre neue Aufgabe?

  • Individuelle, kreative und an den Bedürfnissen unserer Bewohner*innen angepasste Tagesgestaltung (jeder Tag ist anders)
  • Mitbetreuung und Einbindung der Angehörigen
  • Pflegeplanung und Evaluierung unter Berücksichtigung der Aspekte der angewandten Pflegemodelle
  • Gemeinsam mit Ihren 4 Kolleg*innen im Tagdienst, arbeiten Sie an einer kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Pflege- und Betreuungsangebote
  • Sie gehen auf die individuellen Bedürfnisse unserer Bewohner*innen und deren Angehörigen ein (z.B. Übernachtung der Angehörigen im Hospiz) und finden kreative Lösungen

Ihre Benefits:

  • Eine interessante und bereichernde Tätigkeit, welche durch ein sehr persönliches Arbeitsklima geprägt ist
  • Die Mitarbeit in einem kooperativen und aufgeschlossenen Team
  • Monatliche Supervisionen zur Aufarbeitung von belastenden Arbeitssituationen
  • Die Möglichkeit durch Ideen und Vorschläge unsere Zukunft neu zu gestalten
  • Individuelle Fort- und Weiterbildung, die wir als lernende Organisation als selbstverständlich ansehen

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene und in Österreich anerkannte Ausbildung zur diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegeperson
  • Sie verfügen über hohe soziale Kompetenz, den Willen und das Engagement, sich für unsere Bewohner*innen des Hospizes einzusetzen
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über einen Abschluss des Palliativlehrganges oder bringen die Bereitschaft mit, diesen zu absolvieren

Was ist sonst noch wichtig?

Es erwartet Sie ein monatlicher Bruttomonatsverdienst auf Basis Teilzeit (25 Wochenstunden) von € 1.716,98. Ihr tatsächliches Gehalt möchten wir gerne mit Ihnen persönlich besprechen. 

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bei uns: Stephansheim-Bewerbung@hb.at
Ihre Ansprechpartnerin für Fragen: Frau Marion Wirth, MSc, Pflegedienstleiterin, +43 (0) 2982 2647 - 6015 

Online Bewerbung

Bewerben Sie sich per E-Mail mit Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Ausbildungsnachweise, ..) oder direkt hier online