Zum Inhalt
Toggle mobile navigation

Es lebe das Leben – durch Ihr Einfühlungsvermögen und Können

Im Haus der Barmherzigkeit, Wien Seeböckgasse, betreuen wir 350 Bewohner*innen auf zwölf Stationen. Auf unseren beiden neurologischen Stationen, Station Jakob und Station Lazarus, begleiten wir in einem multiprofessionellen Team, Menschen im Wachkoma und Menschen mit Multiple Sklerose.

PDF-Jobdownload

APN/Pflegeberater*in - all genders - Schwerpunkt Geriatrie

Pflegekrankenhaus Seeböckgasse 30a, 1160 Wien, Voll- (37 Wochenstunden) oder Teilzeit, ab sofort

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellen von evidenzbasiertem Wissen durch einen Theorie-Praxis Transfer

  • Kontinuierliche Praxisbegleitungen auf den Stationen, insbesondere in komplexen Pflegesituationen

  • Initiieren und Leiten interdisziplinärer Fallbesprechungen

  • Begleiten und Befähigen von Pflegepersonen in der Pflegepraxis

  • Zusammenarbeit und Austausch in einem multiprofessionellen Team

  • Er- bzw. Überarbeiten von evidenzbasierten Pflegedokumenten, Pflegeprozess - Controlling

  • Organisieren und abhalten von Fortbildungen

  • Mitarbeit in Arbeitsgruppen und Projekten

  • Initiieren, Mitarbeiten und Publizieren von Forschungsergebnissen

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein professionelles Arbeitsumfeld in einem motivierten Team von Pflegeberater*innen und Fachexpert*innen

  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in Form von Fort- und Weiterbildungen

  • Arbeitszeiten von Montag bis Freitag, mit flexibler Diensteinteilung

  • Regelmäßige Supervisionen & Coaching

  • Unterschiedliche Angebote zur Gesundheitsförderung

  • Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen Betriebskindergarten, vergünstigtes Mittagessen, Stellplatz in der hauseigenen Garage zur günstigen Miete

Das bringen Sie mit:

  • Ein in Österreich anerkanntes Diplom der allgemeinen bzw. psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege

  • Ein laufendes oder abgeschlossenes Masterstudium der Pflegewissenschaften bzw. ANP

  • Mehrjährige Berufserfahrung mit entsprechendem Expert*innenwissen

  • Hohes Qualitätsbewusstsein und fachliche Leadership - Kompetenz

  • Fähigkeit zum selbständigen, strukturierten, lösungsorientierten & interdisziplinären Arbeiten

  • Flexible, empathische Persönlichkeit mit kommunikativen Fähigkeiten

  • Verantwortungsvolle, wertschätzende Haltung

Was ist noch wichtig?

Sie verdienen ab € 3.477,67 brutto pro Monat mit 2 Jahren Erfahrung für 37 Wochenstunden. Die tatsächliche Entlohnung richtet sich nach Ihren Vordienstzeiten und dem Stundenausmaß.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich über das untenstehende Bewerbungsformular!
Ihre Ansprechpartnerin für Fragen: Frau Mag. Daniela Metzenbauer (daniela.metzenbauer@hb.at) , +43 (1) 40199 – 1208

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies um dieses Video anzusehen.

Online Bewerbung

Bewerben Sie sich per E-Mail mit Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Ausbildungsnachweise, ..) oder direkt hier online