Zum Inhalt
Toggle mobile navigation

Es lebe das Leben – durch Ihr Einfühlungsvermögen und Können

Eingebettet in der rund 6.400 Einwohner*innen großen Weinstadt Poysdorf findet sich das Urbanusheim. Unser Team betreut an diesem Standort insgesamt 120 Bewohner*innen in acht Hausgemeinschaften.

PDF-Jobdownload

Wir suchen eine:

Abteilungshelfer*in - all genders

Urbanusheim, Laaer Straße 102, 2170 Poysdorf, ab sofort, Voll- oder Teilzeit (ab 25 Wochenstunden)

Ihre neue Aufgabe:

  • Erfüllung der Tätigkeiten entsprechend der letztgültigen Gesetze, Verordnungen, Vereinbarungen, Richtlinien und internen Vorgaben

  • Bestmögliche Betreuung der Bewohner*innen und Entlastung der Pflegekräfte

  • Organisation und Durchführung von Aktivitäten in den Wohnbereichen – Mitwirkung bei Veranstaltungen

  • Für Sauberkeit und Ordnung unter Einhaltung der geltenden Hygienerichtlinien sorgen

  • Sicherung des Informationsflusses und folgerichtiges Handeln in Notfällen

  • Mithilfe bei der Einführung von Abteilungshelfer*innen sowie Zivildienstleistenden

Ihre Benefits:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle

  • Sie werden Teil eines motivierten und qualifizierten Teams, welches mit großer Freude die individuelle Pflege- und Betreuung unserer Bewohner*innen gestaltet

  • Wir unterstützen Ihre individuelle Fort- und Weiterbildung, die wir als lernende Organisation als selbstverständlich ansehen

  • Parkplatz direkt vor dem Haus

Ihr Profil:

  • Sie haben die Flexibilität Wochenend- und Nachtdienste zu absolvieren

  • Sie arbeiten gerne im multiprofessionellen Team

Was ist noch wichtig?

Sie verdienen ab € 1.810,37 brutto pro Monat exkl. Zulagen auf Basis Vollzeit (40 Wochenstunden). Die tatsächliche Entlohnung richtet sich nach Ihren Vordienstzeiten und dem Stundenausmaß.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich über das untenstehende Bewerbungsformular!
Ihre Ansprechpartnerin für Fragen: Frau Tanja Glander, Pflegedienstleitung, +43 (2552) 208 11 – 5011

 

Hinweis

Wir schätzen Chancengleichheit und Diversität und begrüßen daher alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, körperliche Fähigkeiten, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Wir legen zudem viel Wert auf eine gut ausgeglichene Work-Life-Balance, weshalb wir uns für flexible und familienfreundliche Dienstplan- und Arbeitszeitgestaltung einsetzen und versuchen gemeinsam individuelle Lösungen zu finden.

Bewerben Sie sich per E-Mail mit Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Ausbildungsnachweise, ..) oder direkt hier online