Toggle mobile navigation

Es lebe das Leben – durch Ihr Einfühlungsvermögen und Können

Im Haus der Barmherzigkeit betreuen wir Menschen ganzheitlich. Wir sind auf die interdisziplinäre Langzeitbetreuung von hochbetagten und Menschen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen spezialisiert. In unseren Einrichtungen versorgen wir rund 1400 Menschen. Unsere Küchenbetriebe der SANA Catering sorgen für die kulinarische Versorgung unserer Bewohner*innen.

Wirtschaftssekretär*in (d/m/w)

Teilzeit, 20 Wochenstunden, Wien

Unsere Kolleg*innen der SANA schätzen besonders

  • die Arbeit mit motivierten und qualifizierten Kolleg*innen
  • die Förderung von Fort- und Weiterbildung
  • die interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • verschiedene Benefits (wie z.B. vergünstigtes Mittagessen, Betriebskindergarten)
  • Einen Brutto-Monatsverdienst ab € 1650 auf Basis Vollzeit (40 Wochenstunden). Ihr tatsächliches Gehalt möchten wir gerne mit Ihnen persönlich besprechen.

Sie möchten Teil des SANA Catering Team werden?

Hier können Sie bereits einen ersten Eindruck des SANA Catering Teams gewinnen. Die Kolleg*innen freuen sich auf Sie, wenn Sie

  • über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Matura verfügen
  • bereits erste Erfahrungen in der Gastronomie oder Gemeinschaftsverpflegung gesammelt haben
  • einen respektvollen und wertschätzenden Umgang mit Kolleg*innen als selbstverständlich betrachten
  • eine gute Zusammenarbeit als selbstverständlich sehen

Was ist sonst noch Interessant für Sie?

  • Sie arbeiten mit EDV gestützten Systemen und besitzen einen Computerführerschein
  • Sie wirken bei der Entwicklung und Implementierung neuer Systeme mit
  • Sie überwachen, schulen und pflegen bestehende Systeme
  • Sie verwalten Lieferscheine, verbuchen Warenausgänge und weisen diese an die jeweilige Kostenstelle zu
  • Sie bereiten Unterlagen für die Monats- und Jahresabrechnung vor

Interessiert?


Jetzt bewerben!
Online auf jobs.hb.at oder per Mail an
Sabine.gstoettenmayr@hb.at
Frau Sabine Gstoettenmayr steht Ihnen für weitere Fragen gerne per
email: sabine.gstoettenmayr@hb.at zur Verfügung.