Toggle mobile navigation

Haus der Logistik

Wo wir Engpässe gemeinsam verhindern.

Als die Corona-Welle über Wien schwappte, wurden Schutzmaterialien ganz schnell zur Mangelware. Doch beim Run auf Desinfektionsmittel und Masken war das Haus der Barmherzigkeit die berühmt berüchtigte Nasenlänge voraus und hatte bereits alles Nötige auf Lager, um die HB-Familie vor der gefährlichen Erkrankung zu schützen.

Wo wir eine Nasenlänge voraus sind.

„In der Sekunde, als das digitale Bestellservice der MA 70 online ging, habe ich unseren Auftrag abgeschickt. Schon zwanzig Minuten später bekam ich einen Anruf, dass die Ware mit einem geeigneten Transporter schon vor dem Wochenende abholbereit wäre. Weitere zwanzig Minuten später saß ich mit meinem Kollegen - ChefeinkäuferZvonimir - in unserem LKW“, berichtet unser Geschäftsführer der Infrastruktur Gerald Stohlmann. Durch die schnelle Reaktion und die gute Zusammenarbeit mit der MA 70 konnte für die Mitarbeiter*innen im HB gleich zu Beginn der Krise ein großes Kontingent an Schutzausrüstung (wie Schutzmasken, -hauben, -mäntel und -brillen, Handschuhe, Ärmelschoner, Desinfektionsmittel und vieles mehr) gesichert werden.

Wo wir uns rasch neu aufstellen.

Aufgrund der großen Bestellmengen wurde sogar ein zentral verwaltetes Lager eingerichtet. Die Wahl fiel auf unser Pflegekrankenhaus in der Seeböckgasse. Zentral gesteuert wird auch die Hygienefreigabe für das gesamte HB, um möglichst schnelle Entscheidungen treffen zu können. Auch an kreativen Ideen mangelte es in unserem Haus nicht, so wurden bei Lieferengpässen bei Desinfektionsmittel-Behältern kurzerhand die Bestehenden gesammelt und gemeinschaftlich aus einem Tausend-Liter-Tank neu befüllt.

Eine rasche und neue Aufteilung, gutes Teamwork, kreative Lösungen und rasche Entscheidungen – das sind unsere Zutaten für eine erfolgreiche Beschaffung in Krisen-Zeiten. Danke für so viel Zusammenhalt!

hdb

Karriere Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen rund um neue Jobs, das Arbeiten bei uns im Haus der Barmherzigkeit und zu aktuellen Themen. Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie karrieremäßig auf dem Laufenden!

Newsletter

*Pflichtfeld

Die Abmeldung ist jederzeit durch Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink oder per E-Mail an info@hb.at möglich.