Zum Inhalt
Toggle mobile navigation

Haus der besonderen Pflege

Mitte Juni fand auf der Dachterrasse des HB Seeböckgasse ein branchenübergreifender Site-Talk zum Thema „Pflege und Care-Work“ statt. Unsere Stationsleiterin Carina Thallinger gab einen spannenden Einblick in den Alltag auf einer Pflegestation insbesondere in Zeiten der Pandemie.

Die Arbeit mit den uns anvertrauten Menschen war im vergangenen Jahr für beide Seiten, die Bewohner*innen und das Pflegepersonal, eine besondere Herausforderung. Einerseits galt es die Maßnahmen zur Sicherheit beider Seiten einzuhalten und andererseits den Bewohner*innen trotz der vielen Einschränkungen einen lebenswerten Alltag zu ermöglichen. 

Mit viel Feingefühl und Empathie haben es unsere Mitarbeiter*innen geschafft den Bewohner*innen mit kleineren Veranstaltungen und Beschäftigungen den Alltag abwechslungsreich zu gestalten, um ihnen trotzdem soziale Kontakte zu ermöglichen.

Aber nicht nur für unsere Bewohner*innen war diese Zeit mit Einschränkungen verbunden. Denn die kleinen Momente im Arbeitsalltag, wie z. B. das gemeinsame Frühstück, wo sich unsere Mitarbeiter*innen für gewöhnlich austauschen, fielen weg. Über unsere hausinternen Kommunikationsplattformen „Beekeeper“ und „Isidor“ fand dennoch ein reger Austausch statt und ermöglichte unseren Kolleg*innen zumindest den digitalen Kontakt.

 

Pflege - die unsichtbare Arbeit

Neben vielen Werten wie Gewicht oder Körpergröße gibt es in der Pflege auch viele Dinge, die nicht gemessen oder in Zahlen ausgedrückt werden. Aber genau diese Ressourcen wie Halt, Trost, Sicherheit, Struktur, das Eingehen auf individuelle Wünsche und Bedürfnisse oder das persönliche Gespräch sind für die Bewohner*innen immens wertvoll. All das erfordert nicht nur Zeit, sondern auch Energie und Kraft. Dieser Teil der täglichen Pflegearbeit benötigt Ressourcen, die auf den ersten Blick nicht bemerkbar sind und macht einmal mehr deutlich, wie wichtig die Arbeit im Pflegebereich in unserer heutigen Zeit ist.

Der gesamte Livestream ist auf der auf der Festival-Website unter  https://angewandtefestival.at/projekt/care-care-work/ abrufbar.

hdb

Karriere Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen rund um neue Jobs, das Arbeiten bei uns im Haus der Barmherzigkeit und zu aktuellen Themen. Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie karrieremäßig auf dem Laufenden!

Newsletter

*Pflichtfeld

Die Abmeldung ist jederzeit durch Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink oder per E-Mail an info@hb.at möglich.